Sondermodell i-Tech für Ibiza, Ibiza SC und Ibiza ST erhältlich

Die spanische VW-Tochter Seat bietet neuerdings das Sondermodell i-Tech für die drei Karosserievarianten des Kleinwagens Ibiza an. Wie der Name bereits erahnen lässt, setzt der Hersteller im Falle des limitierten Fahrzeugs auf eine umfangreiche Technikausstattung. Der Kundenvorteil beim Seat Ibiza i-Tech beläuft sich auf insgesamt 1.320 Euro.

Sondermodell SEAT Ibiza i-Tech 2013

Sondermodell SEAT Ibiza i-Tech 2013

Komfort durch Technik

Zur Serienausrüstung des Sondermodells gehören u.a. das SEAT Portable System mit Live-Services zum Abruf von SEAT Ibiza i-Tech Copit vorneWetter- und Verkehrsinformationen, ein Audiosystem mit MP3-fähigem CD-Player, Aux-In-Anschluss und vier Lautsprechern, Sportsitze, Climatronic und ein Technik-Paket. Letzteres umfasst mitunter elektrisch einklappbare Außenspiegel, eine Lichtautomatik, eine Geschwindigkeitsregelanlage sowie Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht und einem Regensensor. Der Ibiza i-Tech steht auf 16-Zoll-Leichtmetallrädern in der Farbe „Titanium“. Als exklusive Außenfarbe ist zusätzlich zu sieben bekannten Farbtönen ein Tossa-Blau verfügbar. Im Innenraum setzen beleuchtete Einstiegsleisten sowie Nähte am Lederlenkrad und auf den Fußmatten edle Akzente.

Das Motorenangebot umfasst Benzin und Dieselaggregate mit Leistungen zwischen 51 kW (70 PS) und 77 kW (105 PS). Der Startpreis für das Sondermodell liegt bei 15.190 Euro (Ibiza SC i-Tech 1.2.12V). Der Fünftürer ist ab 15.190 Euro erhältlich und der Kombi Ibiza ST i-Tech kostet mindestens 16.690 Euro

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks