Skoda schickt sportliches Sondermodell Fabia Combi „Monte Carlo“ an den Start Aug14

Share

Verwandte Artikel

Skoda schickt sportliches Sondermodell Fabia Combi „Monte Carlo“ an den Start

Die tschechische VW-Tochter Skoda bringt einen Hauch von Motorsport auf die Straßen. Wie die Skoda Fabia Limousine ist nun auch der Skoda Fabia Combi als Sondermodell Monte Carlo erhältlich. Das Fahrzeug fährt mit aufgestockter Ausrüstung sowie dynamischen Designelementen vor und macht seinem Namen alle Ehre. Schließlich ist der berühmte Stadtteil Monacos jedem Rennsport-Fan ein Begriff. Hier führt nicht nur der Große Preis von Monaco entlang, sondern auch die Rallye Monte Carlo gehört zum alljährlichen Programm. Skoda selbst kann bereits auf eine 102-jährige Motorsportära zurückblicken: Das Sondermodell ist eine gelungene Hommage an eine erfolgreiche Zeit.

Skoda Fabia Combi Monte Carlo

Skoda Fabia Combi Monte Carlo

Beim Anblick des Skoda Fabia Combi Monte Carlo fallen vor allem die sportlichen Karosserieverkleidungen, Spoiler, Schweller und Leichtmetall-Felgen der Größe 16-Zoll  in’s Auge. Schwarze Farbelemente setzen spritzige Akzente. Das Sondermodell ist im Vergleich zur Basisausführung rund 15 Millimeter tiefergelegt. Dank des Sportfahrwerks und einer sportlichen Dämpferabstimmung ist der Fabia Combi noch agiler unterwegs. Im Innenraum sorgen die Edelstahl-Pedalerie und die Sportsitze für Rennsport-Feeling.

Die Serienausstattung des Sondermodells basiert auf dem Modell Fabia Combi Ambition und umfasst u.a.:

  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Dreispeichen-Lenkrad
  • Klimaanlage Climatronic
  • Musiksystem Swing
  • elektrisch einstellbare- und beheizbare Außenspiegel
  • Nebelscheinwerfer
  • elektrische Fensterheber (vorne)
  • Zentralverriegelung

Als Motorisierungen stehen drei Diesel- und drei Benzinaggregate zur Verfügung. Die Preise für den Skoda Fabia Combi Monte Carlo starten bei 16.880 Euro. Der Kundenvorteil gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell liegt bei 1.480 Euro.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks