Opel verspricht Rückgaberecht für alle Neuwagen Okt04

Share

Verwandte Artikel

Opel verspricht Rückgaberecht für alle Neuwagen

Opel hat ein Rückgaberecht für alle Neuwagen eingeführt. Unter dem Motto “Begeistert oder einfach zurück” können Kunden einen gekauften Wagen testen und bei Bedarf eine „Geld-zurück-Garantie“ in Anspruch nehmen. Natürlich gilt das Angebot nicht ganz ohne Einschränkungen – selbstbewusst ist es aber trotzdem.

Opel Rückgaberecht für Neuwagen

Opel: Rückgaberecht für Neuwagen

Das Recht, einen Neuwagen zurückzugeben, gilt maximal 30 Tage und für maximal 3000 Kilometer Laufleistung. Darüber hinaus muss das Auto selbstverständlich unbeschädigt sein. Werden diese Bedingungen erfüllt, so erhält der Käufer die geleisteten Zahlungen zurück. Je angefangener 1000 Kilometer wird lediglich eine Nutzungspauschale in einer Höhe von 0,67 Prozent des Listenpreises fällig.

Besonders für Käufer gänzlich neuer Modelle aus Opels Produktpalette (wie z.B. Opel Adam) – könnte das Rückgaberecht „Anreiz“ und „Sicherheit“ bieten. “Mit diesem Angebot möchten wir neue Freunde für die Marke gewinnen. Wer einmal unsere Autos fährt, wird schnell von der Qualität und Innovationskraft unserer Fahrzeuge überzeugt sein”, erläuterte Opels Strategievorstand Dr. Thomas Sedran die Idee hinter der Geld-zurück-Garantie. Jürgen Klopp, Trainer von Borussia Dortmund und neuer Markenbotschaftler von Opel bezeichnete das Rückgabrecht bei den Rüsselsheimern als „Fair Play“.

 

 

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks