Opel Adam bei Kooperation mit Germany’s next Topmodel erneut im Fokus

Zum dritten Mal kooperierte Automobilhersteller Opel mit der ProSieben-Show „Germany’s next Topmodel“ und wählte im Verlauf der Staffel eine der Kandiatinnen für einen Opel Adam TV-Spot aus. Dabei bewiesen die Rüsselsheimer wie schon 2013 den richtigen Riecher, denn Stefanie, der Star aus dem Werbespot, setzte sich beim Finale in der Kölner Lanxess Arena gegen ihre Konkurrentinnen durch und sicherte sich den Titel „Topmodel 2014“. Im vergangenen Jahr konnte Lovelyn die Jury überzeugen.

Opel ADAM, GNTM

Star aus Opel ADAM-Werbespot holt Gesamtsieg bei „Germany’s next Topmodel“ © GM Company

Gewinnerin Stefanie durfte sich nicht nur über den Gesamtsieg, sondern auch über einen neuen Opel Adam freuen, den der Hersteller spendierte. Die anderen beiden Finalistinnen gingen ebenfalls nicht leer aus. Alle drei durften bereits vor dem Finale zwischen dem aktuellen Sondermodell „Germany’s next Topmodel“ oder einem anderen Adam ganz nach ihrem Geschmack wählen.

Opel beweist auf’s Neue Kreativität

Während der neunten Staffel hatte der Adam mehrere Auftritte. So mussten die Models beispielsweise in einem Rollenspiel einen Adam-Fahrer davon überzeugen, sie mitzunehmen, weil ihr Auto auf einer Wüstenstraße liegen geblieben sei. Highlight jedoch war der Opel Adam TV-Spot, bei dem die Rüsselsheimer Bezug auf ihren Hochzeitsclip nahmen und wieder einmal viel Humor bewiesen. Topmodel Stefanie spielt in dem Clip die Freundin einer Braut, die damit beauftragt ist, die Treue des zukünftigen Ehemanns auf die Probe zu stellen, mit Erfolg.

Erfolgreiche Zusammenarbeit

„Die gesamte Kooperation war sehr erfolgreich für Opel, wir sind hoch zufrieden. Wir haben eine enorme Reichweite und Aufmerksamkeit erzielt. Allein 600.000 Besucher haben die Opel-ADAM-Microsite Sag ja zu ADAM besucht, 150.000 haben beim großen ADAM-Gewinnspiel teilgenommen“, erklärte Andreas Marx, Direktor Marketing Opel Deutschland. Es ist also nicht unwahrscheinlich, dass Opel auch bei der zehnten Staffel von „Germany’s next Topmodel“ wieder eine Rolle spielen wird.

 

 

 

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks