Mazda2 Sondermodell „Edition 40 Jahre“ mit Preisvorteilen

Zum 40-jährigen Jubiläum der Marke beschenkt Mazda seine Kunden mit Sondereditionen der Modelle Mazda2, Mazda5 und Mazda6. Umfangreiche und erweiterte Ausstattungen können zu reduzierten Preisen erworben werden. An dieser Stelle wollen wir die Details zur „Edition 40 Jahre“ für den Kleinwagen Mazda2 präsentieren.

Mazda 2 Kleinwagen

Der Kleinwagen Mazda2 in der "Edition 40 Jahre"

Die Basis für die Sonderedition des Mazda2 bildet die Ausstattung Center-Line. Als Motor dient der 1,3 Liter MZR Benziner mit 62 kW (84 PS). Exklusiv für das Sondermodell rüstet der Hersteller kräftig auf. Zur zusätzlichen Ausstattung gehören 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, getönte Seitenscheiben (hinten) sowie ein in der Wagenfarbe lackierter Dachheckspoiler. Weitere Elemente in der „Edition 40 Jahre“ des Mazda2 sind elektrische Fensterheber, Sitzheizung (vorne) und Nebelscheinwerfer. Außerdem gibt es Lederbezüge für Lenkrad und Schaltknauf. Die Farbpalette für den Mazda2 wird in der Sonderedition um die Lackierung Uranosgrau Metallic erweitert. Und noch ein Extra hält Mazda bereit: Erstmalig setzt der Hersteller bei seiner Kleinwagen-Baureihe das integrierte Mazda SD-Navigationssystem mit TomTom-Technologie ein, welches mit USB- und AUX-Anschluss sowie einer iPod-Vorbereitung und einer Bluetooth-Schnittstelle ausgestattet ist. Das neue Mazda2 Sondermodell kostet 15.890 Euro. Somit ergibt sich ein Preisvorteil von 1.790 Euro.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks