Jürgen Klopp fährt im Urlaub Opel Adam

Nicht nur die Bundesligaspieler, sondern auch die Trainer müssen sich nach jeder Saison von den Strapazen erholen. Jürgen Klopp „Kloppo“ von Borussia Dortmund verbringt seinen Urlaub zusammen mit seiner Frau Ulla und der Mischlingshündin Emma regelmäßig auf Sylt. Auf der Ferieninsel bewegt sich das Gespann neuerdings im kleinen Opel Adam.

Opel Adam

Jürgen Klopp mit Hündin Emma und dem Opel Adam

„Hier brauchst Du keine dicke Limo. Der Opel Adam bringt mich fix zu meinem Lieblingsstrand. Klein, wendig, spritzig – und Platz genug für meine 1,94 Meter. Und wenn Du dann abends im Restaurant zum Essen vorfährst, funktioniert er auch noch als Hingucker – besonders mit dem abgefahrenen LED-Sternenhimmel“, erläutert Klopp seine Wahl.

Der Trainer von Opel-Partner BVB ist insbesondere vom IntelliLink-Infotainmentsystem im Adam begeistert: „Total genial, wie einfach Du Dein Handy verbinden und fernsteuern kannst.“ Was seine Wahl für den Look des Fahrzeugs betrifft, so tritt der Trainer in die Fußstapfen von Henry Ford und mag es klassisch: „Ich fahre den Adam in jeder Farbe – Hauptsache, es ist Schwarz.“

 

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks