Fiat Panda MORE ab 8.990 Euro erhältlich

Seit Anfang des Jahres ist der neue Fiat Panda auf dem Markt. Der tierische Kleinstwagen will es mit der konkurrierenden New Small Family bestehend aus VW up!, Skoda Citigo und Seat Mii aufnehmen. Bislang kostete die Einstiegsversion des Panda 9.990 Euro. Neuerdings bietet der italienische Autobauer seinen Hoffnungsträger noch günstiger ein. Der Fiat Panda MORE inklusive Klimaanlage ist zu einem Sonderpreis von 8.990 Euro erhätlich.

Fiat Panda 2012

Der neue Fiat Panda 2012

Der Fiat Panda MORE ist 100 Euro teurer als der kleine Seat Mii (ab 8.890 €), schlägt in Sachen Preis-Leistung dafür aber den Skoda Citigo (ab 9.450 €) und den VW up! (ab 9.850 €), der derzeit die Rangliste der beliebtesten Kleinstwagen anführt. Eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber und eine Zentralverriegelung kann der up! in der Einstiegsversion  nicht bieten. Die Serienausstattung des fünftürigen Fiat Panda MORE umfasst neben den bereits genannten- u.a. noch folgende Elemente:

  • Fahrer- und  Beifahrer-Airbag
  •  durchgehende Kopfairbags (vorne und hinten)
  • Aktive Kopfstützen (vorne) + 2 Kopfstützen hinten
  • ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD)
  • Elektrische Servolenkung mit City-Funktion
  • Höhenverstellbares Lenkrad
  • Stoßfänger in Wagenfarbe
  • Isofix-Befestigung für Kindersitze (Rückbank)

Lounge und Easy ebenfalls aufgewertet

Eine Mehrausstattung gibt es aber nicht nur beim Fiat Panda More, sondern auch für die Ausführungen Panda Easy und Lounge. Die Variante Easy wird ebenfalls mit einer Klimaanlage aufgerüstet. Die Serienausstattung des Panda Lounge erweitert Fiat um das elektronische Fahrstabilitätsprogramm ESP.

Fiat Panda

Die neue Fiat Panda konkurriert mit dem VW up!

Der einzige Makel des neuen Angebots: Den Fiat Panda More gibt es ausschließlich in Verbindung mit dem 69 PS (51 kW) starken 1.2 Liter Benziner (Verbrauch: 5,2 l/100 km, CO2-Emissionen: 120 g/km). Weitere Informationen zum neuen Fiat Panda 2012 findet Ihr hier im Magazin.

 

 

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks