Fiat 500L Trekking: freie Fahrt auf unbefestigen Straßen

Der italienische Hersteller Fiat erweitert seine 500L Baureihe um eine Version im Offroad-Look. Das neue Modell mit dem Beinamen „Trekking“ kommt Mitte Juni 2013 im Rahmen der Fiat Open Week (15.-22. Juni) auf den Markt. Der Einstiegspreis für den Fiat 500L Trekking liegt bei 19.550 Euro.

Der neue Fiat 500L Trekking ist ab Mitte Juni 2013 erhältlich

Der neue Fiat 500L Trekking ist ab Mitte Juni 2013 erhältlich

Einen Allradantrieb bietet der Neuling zwar nicht, dafür aber einige andere Eigenschaften, mit denen er sich den Namen „Trekking“ verdient. So ist der 500L Trekking für Fahrten auf unbefestigen Wegen 13 Millimeter höher gelegt als die klassische Variante und serienmäßig mit dem Traktionskontrollsystem Traction+ ausgerüstet. M+S-Reifen sorgen für guten Grip auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen. Was das Design betrifft, so tritt der Fiat 500L Trekking sportlicher und kraftvoller auf als das bekannte Basismodell. Die Karosserie steht auf 17-Zoll-Leichtmetallrädern. Als exklusive Außenlackierungen ist zusätzlich zu den bekannten Farbtönen ein Sorrento Gelb erhältlich. Für eine Kontrastwirkung gibt es das Dach auf Wunsch in Schwarz oder Weiß. Im Innenraum setzt der Hersteller auf eine hochwertige Lederoptik. Hier sind wahlweise die Farben Grau und Braun oder Schwarz und Weiß kombiniert.

Fiat 500L Trekking Innenraum

Ein Blick ins Cockpit des Fiat 500L Trekking

Die Serienausstattung des Fiat 500L Trekking umfasst zusätzlich zu den oben bereits erwähnten u.a. folgende Elemente:

  • ESP
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Klimaanlage
  • Audioanlage mit CD-Player, 5″-Touchscreen, Freisprechanlage für Mobiltelefone (Bluetooth)
  • elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel
  • abgedunkelte Scheiben (hinten)
  • elektrische Fensterheber
  • Parksensoren (hinten).

In Sachen Antrieb stehen zwei Benzin- und zwei Turbodiesel-Aggregate zur Verfügung. Das Leistungsspektrum reicht von 62 kW (85 PS) bis 77 kW (105PS). Sparsamstes Aggregat mit einem Verbrauch von 4,2 Litern Diesel auf 100 Kilometern (CO2-Emissionen: 109 g/km) ist der 1.3 MultiJet in Kombination mit automatisiertem Schaltgetriebe. Die Einstiegsversion des neuen Modells von Fiat bildet der 500L Trekking 1.4 16V (ab 19.550 Euro).

Für Fahrten auf unbefestigen Wegen: Fiat 500L Trekking

Für Fahrten auf unbefestigen Wegen: Fiat 500L Trekking

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks