Einstiegspreis für den VW cross up! liegt bei 13.950 Euro

Volkswagens Cross-Familie hat ein neues Mitglied und es ist zugleich sein kleinstes. Die Rede ist vom neuen VW cross up!. Der Cityflitzer, der sich 2012 den Titel World Car of the Year holte, ist in der Cross-Version ab sofort zu einem Einstiegpreis von 13.950 Euro bestellbar.

Der neue VW cross up!

Der neue VW cross up!

Eigenständiges Design für Cross-Varianten

Genau wie die anderen Modelle aus der Cross-Familie hebt sich auch der cross up! optisch von dem gewöhnlichen Serienmodell ab. Die Karosserie liegt 15 Millimeter höher und steht auf Reifen im Format 185/50 sowie 16-Zoll-Leichtmetallfelgen des Typs „cross“. Markante Kennzeichen des superkompakten Viersitzers in der neuen Variante sind darüber hinaus schwarze Beplankungen für die Radhäuser und Schweller sowie eine silbereloxierte Dachreling, silberne Außenspiegel und silberne Einsätze in den Stoßfängern. Die exklusiven, rundum verlaufenden Türschutzleisten tragen den cross-up! Schriftzug und lassen das Minicar robuster auftreten. Für den Abtrieb des Lifestyle-Flitzers sorgt ein Dreizylinder-Ottomotor mit 55 kW (75 PS) in Kombination mit einer 5-Gang-Handschaltung.

Solide Ausstattung mit Details im Innenraum

In Sachen Ausstattung bietet der viertürige Volkswagen cross up! folgende Elemente serienmäßig:

  • Zentralverriegelung
  • ESC
  • Funkfernbedienung
  • elektrische Fensterheber (vorne)
  • Nebelscheinwerfer
  • elektrisch verstell- und beheizbare Außenspiegel
  • umklappbare Rücksitzbank (asymmetrisch)
  • Multifunktionsanzeige

Für Glanz im Innenraum sorgen Chrom-Umrandungen für die Ausströmer und das Tachometer, sportliche Bezüge in Rot oder Anthrazit, ein hochwertiger Armaturenträger sowie der cross up! Schriftzug auf den Einstiegsleisten. Farbige Nähte am Lederlenkrad, dem ledernen Handbremsgriff und den Textilfußmatten sind zusätzliche Details. Für die Karosserie stehen im Übrigen fünf Lackierungen zur Wahl, die Blenden der B- und C-Säulen und die Fensterrahmen sind jeweils in Schwarz gestaltet.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks